Wieso wir tun, was wir tun

Wir Schweizer:innen verbrauchen laut Footprint Rechner im Schnitt 2.5 Erdbälle, um unseren Konsumdurst zu stillen. Wenn wir einen Schritt weiter gehen, lässt sich ein Grossteil der verwendeten Ressourcne auf eine Branche eruieren: die Bauindustrie! Rund 40% des gesamten Ressourcenverbrauches geht zu lasten der Baubranche.

 

Wir sind der Überzeugung, dass dies ressourcenschonender geht - unsere Vision ist es die Baukultur in eine enkeltaugliche Richtung zu steuern. Wir wollen Wohn- und Arbeitsflächen energieeffizienter gestalten und nutzen. Unsere Vision ist es, Menschen branchenübergreifend zu inspirieren und Themen , wie Mobilisierung, Infrastruktur, sowie gesellschaftliche und soziale Strukturen in eine zukunftsfähige Richtung neu zu denken und sie dabei zu begleiten.

 

Im Kern widmen wir uns Kleinwohnformen (Wohn- und Arbeitseinheiten unter 40m2). Wir haben uns auf die Konzeption, Planung und Realisierung solcher Einheiten spezialisiert, weil sich diese Bauten zun nachverdichten  perfekt eignen. Kleinwohnformen reduzieren den Primärenergieverbrauch erheblich und sind in der Regel 2000-Watt wohnkonform. Wir sind von diesem Wohn- und/oder Arbeitskonzept überzeugt, weil Brachflächen mit dieser Typologie temporär genutzt werden können. Ausserdem lässt sich eine kleine Wohnform als "Stöckli" in EFH Parzellen platzieren. Dabei können Mehrgenerationenwohnen gefördert und zugleich eine höhere Dichte erreicht werden.

 

Weiter Eckpfeiler unseres Daseins als Kollektiv ist die Sensibilisierungsarbeit wie auch die Kommunikation nach Aussen. Wir sind alle Konsument:innen, die sich fragen sollten wie wir zukünftig, gesellschaftsverträglich konsumieren können? Deshalb wollen wir mit unserem Wirken zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Ressourcenverbrauch oder Konsumverhalten ermutigen und mit gutem Beispiel vorangehen. Wir lassen unsere Mitmenschen an unserer Idee und Philosophie teilhaben, indem wir unsere Tore in regelmässigen Abständen öffnen - indem wir Raum für Diskussionen und Anregungen bieten - indem wir Workshops und Coachings durchführen - indem wir als Kollektiv Winzig für Euch da sind.

 

"Wie Menschen denken und leben, so bauen und wohnen sie."
(Johann Gottfried Herder)


Das kollektiv



kontakt

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


koordinaten

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.